Feines Feld
Logo Logo
31 Juli '20

Das feine Feld ist ausverkauft

Die Beliebtheit des Kölner Südens reißt nicht ab. Das zeigt sich deutlich im Stadtteil Sürth, der sich in den vergangenen Jahren zunehmend gewandelt hat: Immer mehr Familien ziehen in das kleine Viertel, das geprägt ist von seiner Nähe zum Rhein und einer direkten Anbindung an die Kölner Innenstadt. So haben sich in den vergangenen Jahren auf dem ehemaligen Sürther Feld zahlreiche neue Quartiere entwickelt zu dem auch das „feine Feld“ gehört. Ein knappes halbes Jahr ist seit Vertriebsstart des „feinen Felds“ vergangen und alle 21 Einfamilienhäuser, bzw. Doppelhaushälften aus dem ersten Bauabschnitt haben ihre Erwerber gefunden.

Aktuell schreitet die Entwicklung des neuen Quartiers zügig voran: Bodenplatten wurden gegossen, Keller fertiggestellt und bei den ersten Häusern lässt sich bereits das Erdgeschoss erkennen.

Zweiter Bauabschnitt

Im zweiten Bauabschnitt realisiert BPD zwei kleine Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 29 Wohnungen und einer Bäckerei im Erdgeschoss, die für das leibliche Wohl für zwischendurch sorgt.

"21 Einfamilienhäuser, teils freistehend, teils als Doppelhaushälfte, teils als Mehrgenerationenhaus mit Einlieger-Apartment"

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.